Jahresdienstbesprechung im Januar 2017

Jens Pithan wird ins Amt bestellt

Bei der Jahresdienstbesprechung die bereits Anfang Januar 2017 stattgefunden hat wurden unsere Löschgruppenführer Jochen Krüdelbach und sein Vertreter Jens Pithan erneut für weitere 6 Jahre bestellt.

Ganz herzlichen Dank an euch für die tolle Arbeit.

 

Jochen Krüdelbach wird ins Amt bestellt
Manuel Klein wird als zweiter Vertreter in die Löschgruppenführung bestellt.

Manuel Klein verstärkt ab 2017 das Team der beiden und wird ebenfalls für 6 Jahr in die Löschgruppenführung aufgenommen.
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Danke auch an dich Manuel.

Glühweinabend 2016

Am 10.12.2016 feierten wir wieder unseren Glühweinabend in Herzhausen. 

Wir haben, wie in den letzten Jahren Weihnachtsbäume angeboten und dieses Jahr hatten wir eine nette Atmosphäre mit einigen Zelten und der bekannten Feuertonne.

 

[Best_Wordpress_Gallery id=“10″ gal_title=“Glühweinabend 2016″]

Einige Bilder des Herbstabschluß Abends

Am 01.10.2016 fand die Herbstabschluss Übung in Herzhausen statt. Am Abend wurden einige unsere Kameraden befördert und geehrt.

nor
Ganz herzlich möchten wir uns für die Unterstützung aus dem Dorf bedanken. Hier stellvertretend bei den vielen Helfern die einen solchen Abend auch erst möglich machen. 
nor
Mit vielen Gratulationen wurden die Kameraden befördert und geehrt. Auch der Bürgermeister der Stadt Netphen hatte Zeit und besuchte uns. 
nor
Der Leiter der Feuerwehr Netphen, Karl-Heinz Born Gratuliert Manuel Klein zu seiner Bestandenen Prüfung und übergibt die neuen „Schulterklappen“ und die Urkunde.

nor

Herbstabschluss

Heute findet bei der Feuerwehr in Herzhausen die Herbstabschlussübung statt.

Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr und setzt sich aus den Teilen einer Schulübung und einer Einsatzübung zusammen.

Während der Zeit steht allen Besuchern Kaffee und Kuchen zur Verfügung.

Am Abend geht es dann Feuerwehr Intern weiter.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und rege Teilnahme der Feuerwehr Kameraden.

 

Training bei HEAT in Düsseldorf

Am Samstag den 17.09.2016 einige Kameraden aus der Löschgruppe Herzhausen, Unlinghausen und Netphen zu Besuch bei HEAT in Düsseldorf.

Hier ein paar Bilder zu der Veranstaltung.
Die Bilder stammen von J. Pithan, D. Höfer, M. Klein.

[Best_Wordpress_Gallery id=“8″ gal_title=“HEAT“]

Mark Liska aus Netphen hat mit seiner Action Cam ein Video gedreht.

Dieses tolle Training wurde von Manuel Klein Organisiert. Herzlichen Dank dafür.
Die Finanzielle Seite ist vom Förderverein der Feuerwehr Herzhausen e.V übernommen worden.

Bewusst lasse ich bei diesem Beitrag die Kommentare offen. Ich freue mich auf entsprechendes Feedback zu dem Tag.